Grosses Kammerkonzert – Werke für zwei Klaviere

Freitag

10

.

08

.

2018

20:00 Uhr

25 €

Werke für zwei Klaviere

Konstantin Lifschitz, Klavier

Leonhard Dering, Klavier


Sergei Rachmaninow (1873-1943)

Suite Nr. 1 für zwei Klaviere op. 5 – „Fantaisie-tableaux“ (1893)

  • Barcarolle. Allegretto
  • La nuit... L’amour. Adagio sostenuto
  • Les larmes. Largo di molto
  • Pâques. Allegro maestoso

Claude Debussy (1862-1918)

Trois Nocturnes (1899)

Transkription für zwei Klaviere (1909) von Maurice Ravel (1875-1937)

  • Nuages
  • Fêtes
  • Sirènes

– Pause –

Franz Schubert (1797-1828)

Walzer-Suite
zusammengestellt und arrangiert für zwei Klaviere (1923) von Sergei Prokofjew (1891-1953)


Igor Strawinsky (1882-1971)

Concerto per due pianoforti soli (1935)

  • Con moto
  • Notturno: Adagietto
  • Quattro variazioni
  • Preludio e fuga

Maurice Ravel (1875-1937)

„La Valse“ – Poème choréographique (1919-20)

Transkrition des Komponisten für zwei Klaviere

Mouvement de valse viénoise

Mitwirkende